Günther Göschl

Günther Göschl

Facility Manager, MAHLE Filtersysteme Austria GmbH

Berufliche Qualifikation

1. Lehrabschlussprüfung 1987 Kammer der gew.Wirtschaft
2. Elektronik 2 1987 BFI
3. Elektronik 3 1987 BFI
4. Rechner und Betriebs-systeme 1990 WIFI
5. Sensorik /Aktorik 1991 WIFI
6. Speicherprogrammierbare Steuerungen 1 (Simatic S7) 2001 WIFI
7. Speicherprogrammierbare Steuerungen 2 (Simatic S7) 2001 WIFI
8. Europäischer „Computerführerschein“ 2003 Institut 2F
9. Fachseminar Heizungsmodernisierung 2004 OEKV
10. Fachseminare (Druckluft Gasschutz usw.) 2006 AUVA
11. Lüftung – Klimatechnik 2007 WIFI
12. EUREM (Europäischer Energiemanager) 2008 WKO
13. Großwärmepumpen in der Industrie 2010 WKO
14. Brandschutzwart 2012 WIFI
15. Qualifizierung zum Energieauditor und Energiebeauftragten 2013 TÜV
16. Lehrlingsausbilderprüfung 2013 WIFI
17. Strategisches Energiemanagement 2013 SATTLER
18. Befähigungsprüfung „Arbeiten unter Niederspannung“ 2013 RW
19. Verantwortung für den Betrieb el. Anlagen 2013 RW
20. Energieaudit gem. EN 16247 2014 KEC
21. “Energieleistungskennzahlen und Baseline” /Theorie Praxis/ 2016 Energieargentur (AEA)

Schulische Ausbildung
1974 – 1978 Volksschule Griffen
1978 – 1982 Hauptschule Griffen
1982 – 1983 Polytechnischer Lehrgang Völkermarkt
1983 – 1987 Lehre / Abschlussprüfung
Berufliche Erfahrungen
1983 – 1987 Lehre Fa. Schloissnig
1987 – 1988 Präsenzdienst

1988 – 1989 Montage: Fa. Steiniger (Siemens)
Tätigkeit: Kraftwerksbau

1989 – bis dato Elektrobetriebstechniker Fa. MAHLE

Tätigkeit:el. und mech. Instandhaltung
Lehlingsausbildung
Sondermaschinenbau
Haustechnik
Gebäudelleittechnik

Energiebeauftragter / Energieauditor (MFSA)

Zahlreiche Montage und Störungseinsätze im Ausland (Brasilien Indien Frankreich usw.)